Frühlingserwachen - Detox Woche

Rohkostsuppe 1.jpeg
Grüner Smoothie 1.jpeg

Das Konzept

Zeit für den inneren & äußeren Frühjahrsputz

 

Im Frühjahr startet die Natur neu durch. In kurzer Zeit entwickelt sie sich aus der Winterstarre zur vollen Blüte. 

Unser Organismus macht es ebenso. 

Unterstütz‘ ihn dabei, indem du ihm hilfst, „Altlasten“ zu beseitigen! 

 

Befreie dich von den im Winter angesammelten „Altlasten“ und starte frisch und leicht in den Frühling!

Im Ayurveda werden diese „Altlasten“ auch als Ama bezeichnet. Es handelt sich um überschüssigen Schleim, Gift- und Schlackenstoffe, die den Energiefluss im Körper blockieren und auch zum Nährboden für Krankheiten werden können. Der Körper hat im Frühjahr den natürlichen Drang, sich von dem im Winter angesammelten Kapha-Überschuss zu befreien und Ama aus dem Körper auszuleiten. 

Unsere Detox-Kur unterstützt ihn dabei tatkräftig 

mit einem optimal auf dich abgestimmten Reinigungsprogramm.

Beseitige Ama aus Körper und Geist und erlebe den Unterschied: Dein Körper-Geist-System wird es dir danken – mit mehr Wohlbefinden, geistiger Klarheit und Energie, verbesserter Stressresistenz, einem strahlenden Selbst und mehr Lebensfreude. 

Mit unserer ayurvedischen Detox-Woche schaffst du es: 

  • deinen Stoffwechsel anzuregen, zu entgiften, zu entschlacken, Ama zu beseitigen – und das alles bei ausreichender, frischer und leckerer Nährstoffversorgung.

  • an deine individuelle Konstitution und Schadstoffbelastung angepasst zu detoxen.

  • den Kopf wieder frei zu bekommen, Klarheit zu schaffen, neue Kraft zu schöpfen.

  • mit einem kompletten Fahrplan (inkl. Ernährungsplan, Rezepten, Detox-Kräuterempfehlungen und unterstützenden Praktiken), der einfach umzusetzen ist und den du jederzeit nach Bedarf für dich wiederholen kannst

  • in einer Gruppe, die sich gegenseitig unterstützt – am Freitagabend bis Sonntag starten wir gemeinsam unseren Rundum-Frühjahrsputz im schönen LOULAN IN LÜNEBURG; anschließend geht es weiter – bequem von zuhause aus, integriert in deinen Alltag

  • begleitet von 2 kompetenten Therapeutinnen, die dir bei Fragen und Problemen zur Seite stehen

  • mit einer speziellen Detox-Yoga-Praxis (inkl. Video-Anleitung), einer Präsenz-Hot-Detox-Yoga-Klasse, einer Warm-Deep-Rest-Session und 2 Audios mit geführten Meditationen zur Tiefenentspannung und mentalen Reinigung

  • einer ayurvedischen Morgenroutine (die eine wunderbare Bereicherung auch für deinen Alltag nach der Detox-Woche ist)

  • weiteren begleitenden Praktiken & Tipps 

  • und exklusiven unterstützenden Behandlungen (ayurvedische Massagen mit Öl oder Kräuterpasten zur Unterstützung der Ausleitung und Reinigung auf allen Ebenen, auf Wunsch zusätzlich buchbar).

So sieht die ayurvedische Detox-Woche mit uns aus

Vor dem Start der Detox-Woche

Im Handout zur Detox-Woche, welches du eine Woche vorher von uns bekommst, findest du alle Informationen, die du benötigst, um dich vorzubereiten (Einkaufsliste mit Bezugsquellen, Empfehlungen für die Tage vor dem Start etc.). 

Du kannst dich in Ruhe auf die Woche vorbereiten und je nach Möglichkeit bereits in den Tagen vor dem Detox-Start beginnen, das eine oder andere wegzulassen. So fällt dir der Übergang in den Detox-Modus umso leichter. 

Insgesamt liegt die Entscheidung aber bei dir, wie viele und welche unserer Empfehlungen du in welchem Ausmaß vor dem Hintergrund deiner persönlichen Lebenssituation umsetzen möchtest.

Bei Bedarf klären wir mittels der ayurvedischen Konstitutionsanalyse und der Ama-Belastungsanalyse deine individuelle Konstitution sowie aktuelle Schadstoffbelastung ab, so dass du die für dich optimal angepasste Detox-Kur durchführen kannst (persönlich oder per Zoom mit Regine – nach Terminabsprache). 

Für die Verpflegung (inklusive Detoxkräuter, Getränke etc.) im Loulan sorgen wir. Die individuellen Detox-Kräuter sowie einen Entgiftungstee für zuhause bekommst du ebenfalls von uns gestellt, den restlichen Einkauf für zuhause (hauptsächlich Obst und Gemüse und Gewürze) übernimmst du. 

Deine Detox-Woche beginnt am Freitag (25.03.22) abends und geht (wenn du eine komplette Woche machen möchtest, was wir empfehlen) bis Freitag (1.04.22). In den ersten Tagen unterstützen wir dich beim Start mit Präsenz-Veranstaltungen im Loulan, ab Montag machst du allein von zuhause weiter. 

Du hast dafür alles, was du brauchst – Infos, Rezepte, Zutaten, unterstützende Praktiken – und wenn du Fragen hast, kannst du dich an uns wenden.

 

Vor Ort (im Loulan) treffen wir uns an folgenden Tagen:

Freitag (25.03.22, 17:30 – 20:30 Uhr im Loulan) 

Nach der Begrüßung und einem kurzen Kennenlernen in der Gruppe führt euch Regine in die Praxis der Ayurveda-Morgenroutine ein. 

Die ayurvedische Morgenroutine ist eine zentrale Praxis unserer Detox-Woche, die dir hilft, in Balance und erfrischt in den Tag zu starten. 

Danach schauen wir gemeinsam näher an, was deine ganz individuelle Intention für die Detox-Woche ist. Eine klare und stimmige Intention wird dir Kraft geben, während der Detox-Woche auch in schwierigen Momenten durchzuhalten. Gemeinsam schauen wir, welche Hindernisse sich dir in den Weg stellen könnten und erarbeiten gemeinsam, wie du damit umgehen kannst. 

Zum Abschluss führt euch Laura durch eine Tiefenmeditation im Liegen (Yoga Nidra), in der wir den Samen der Intention im Bewusstsein setzen und tiefe Entspannung und Zentriertheit erfahren. 

Zur Stärkung und für den Durst stellen wir Detox-Tee, Wasser, individuelle Detox-Kräuter und einen leckeren Smoothie bereit.

Samstag (26.03.22, 10:00 – 16:30 Uhr im Loulan)

Am Samstag morgen beginnst du deine Detox-Woche zuhause mit der ayurvedischen Morgenroutine, der Einnahme der Detox-Kräuter und deinem ersten Detox-Frühstück. 

Um 10 Uhr treffen wir uns im Loulan und besprechen zunächst, wie der Einstieg und die erste Morgenroutine geklappt hat, beantworten Fragen und geben Tipps für die weiteren Tage. 

Danach geht es in die gemeinsame Yoga-Praxis (Hot Detox Yoga mit Laura, ca. 90 Minuten). Hot Detox Yoga ist ein einzigartiges Yoga-Format im beheizten Raum (35°C), das die körpereigenen Entgiftungssysteme anregt und unterstützt, den Kopf frei macht, das vegetative Nervensystem reguliert, den Körper ausgewogen stärkt & stretcht, signifikant Stress abbaut und Regenerationsprozesse unterstützt. 

Die Detox-Yoga-Basis-Sequenz, die wir am Samstag gemeinsam üben, wurde von Laura speziell für unsere Detox-Woche entwickelt und ist sowohl für Anfänger*innen als auch Fortgeschrittene zugänglich. Ihr bekommt die Detox-Yoga-Basis-Sequenz als Video zum Üben für zuhause.

Beim Hot Detox Yoga am Samstag führt euch Laura durch die Sequenz und wird euch dabei individuell (wo nötig) unterstützen, korrigieren und bei Bedarf Variationen zeigen, so dass ihr auch zuhause mit dem Video sicher weiter üben könnt. Wir schließen mit einer geführten Tiefenentspannung im Liegen für die Aktivierung der körpereigenen Regenerationskräfte. 

Danach gibt es eine Mittagspause (60-90 Min.), in der ihr euch frisch machen (nach Wunsch auch duschen – es gibt 2 Duschen im Loulan) und stärken könnt (mit einem sättigenden Detox-Smoothie). 

Im Anschluss daran sprechen wir über die Bedeutung und Praxis des Detox im Ayurveda. Regine erklärt euch, wie wir nach dem Ayurveda im Rhythmus der Jahreszeiten detoxen (und so für ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden sorgen) können und was es speziell für den Frühling zu beachten gilt. Danach gibt es Raum für Fragen und Austausch. 

Wir schließen unseren gemeinsamen Samstag mit einer wohltuenden ayurvedischen Massage ab (Gesicht / Bauch / Rücken / Füße – nach Absprache). Regine zeigt euch, wie es geht, und dann könnt ihr es gleich in Partnerarbeit ausprobieren. Bitte bringt dafür ein altes Handtuch mit.

Wasser, Detox-Tee und individuelle Detox-Kräuter sowie Gemüsesticks zum Knabbern stehen für euch bereit.

Sonntag (27.03.22, 14:00 – 19:00 Uhr im Loulan)

Am Sonntag beginnt ihr euren zweiten Detox-Tag wieder zuhause mit der ayurvedischen Morgenroutine, den Detox-Kräutern und eurem Detox-Frühstück. Danach habt ihr die Möglichkeit, zuhause die Detox-Yoga-Basis-Sequenz zu üben (Anleitung über das Video), oder ihr wählt eine andere Art und Weise, euch zu bewegen (z.B. mit einem zügigen Spaziergang im Grünen). 

Das Detox-Mittagessen (s. Rezepte) nehmt ihr auch noch zuhause ein. 

Um 14 Uhr treffen wir uns wieder im Loulan. 

Das Programm für unseren Nachmittag: 

  • Austausch in der Gruppe, Tipps und Ratschläge

  • Kurzvortrag aus dem Ayurveda: Ernährung im Einklang mit deiner individuellen Konstitution (Dosha) und den Jahreszeiten (mit Regine)

  • Warm Deep Rest (mit Laura, 2 Std.): Warm Deep Rest ist ein spezielles Yogaformat für Tiefenentspannung und Regeneration, das eine sanfte und meditative Yoga-Praxis, ausgleichende Atemübungen und eine heilsame Yoga-Nidra-Bewusstseinsreise im Liegen verbindet. Es wirkt wie ein Reset auf allen Ebenen und erlaubt selbst Menschen, die keinerlei Erfahrung mit Meditation haben, innerhalb kürzester Zeit und ohne jegliche Anstrengung inneren Frieden zu erfahren und eine Verbindung zu tieferen Bewusstseinsschichten aufzubauen. Regenerations- und Heilungsprozesse werden unterstützt und aktiviert.

  • gemeinsames Abendessen (ayurvedisch zubereitete Rohkostsuppe) und Abschluss

  • nach Bedarf Wasser, Detox-Tee und individuelle Detox-Kräuter, Gemüsesticks

Ab Montag (28.03.22) geht es von zuhause aus & in deinem Rhythmus weiter. 

Dafür hast du alles, was du brauchst: 

  • den Ernährungsplan

  • Infos & Praxis der ayurvedischen Morgenroutine sowie ayurvedische Selbstmassage

  • Detox-Kräuter

  • Detox-Yoga-Basis-Sequenz als Video 

  • Yoga-Nidra-Audio-Aufnahme

  • E-book mit weiterführenden Praktiken, Tipps

  • Austausch mit der Gruppe über eine gemeinsame Signal-Gruppe (wer möchte)

  • Beratung und Betreuung durch uns: Falls du Fragen hast, Beschwerden oder Unklarheiten auftreten, kannst du dich jederzeit an uns wenden. Wir beraten und begleiten euch über die über die Chat-Gruppe sowie individuell (Chat oder telefonisch).

So sieht der Ernährungsplan aus: 

Der Ernährungsplan sieht für jeden Tag 3 wohlschmeckende, vor Nährstoffen und Energie nur so strotzende, flüssige und modern ayurvedisch zubereitete Mahlzeiten vor, die die Entgiftungsfunktionen deines Organismus anregen und unterstützen und dir dabei ausreichend Kraft geben, deine alltäglichen Aufgaben zu verrichten. 

Morgens und mittags gibt es zwei verschiedene Smoothie-Rezepte, die gerne individuell angepasst werden können. Am Abend genießen wir eine ayurvedisch zubereitete Rohkostsuppe. 

Auch für den Knabber-Drang oder einen Energie-Kick zwischendurch haben wir etwas für euch im Ernährungsplan vorgesehen, so dass ihr nach Bedarf reagieren könnt. 

Unsere ayurvedische Detox-Woche möchten wir mit einem gemeinsamen Abschluss-Treffen (ca. 2 Wochen später, Termin nach Absprache) abrunden.

Was du erwarten kannst

Du wirst dich nach dieser Detox-Woche deutlich frischer, leichter, wacher, lebendiger, dabei entspannter und insgesamt einfach wohler fühlen!

Je nach deiner Ausgangslage können sich die positiven Auswirkungen der Detox-Woche auf folgende Art und Weise zeigen:

  • Dein Stoffwechsel wird nachhaltig angeregt.

  • Du hast dein Körper-Geist-System von Schlackenstoffen, Giftstoffen und überschüssigem belastenden Schleim befreit. Dein Körper fühlt sich leicht und unbeschwert an, dein Geist ist klar und ruhig.

  • Deine Verdauung verbessert sich nachhaltig.

  • Beschwerden werden gelindert und/oder verschwinden allmählich.

  • Stärkeres Immunsystem

  • Besserer & erholsamer Schlaf 

  • Gewichtsabnahme (mit der Wahrscheinlichkeit, dass du nach der Detox-Woche leichter und stetig weiter abnehmen kannst, falls du das möchtest und dich entsprechend verhältst).

  • Das Hautbild verbessert sich, Haut und Augen strahlen wieder.

  • Du bist stressresistenter, gelassener und spürst eine tiefe Ruhe in dir.

Darüber hinaus wirst du einiges Brauchbares gelernt haben, was du hinterher vielleicht sogar gerne (!) in deinen Alltag einbauen möchtest. 

Die ayurvedische Morgenroutine oder die Selbst-Massage zum Beispiel lassen sich wunderbar in den „normalen“ Tagesablauf integrieren und sorgen für mehr Wohlbefinden, Ausgleich und regelmäßige Entgiftungsimpulse im Alltag. 

Interesse? 

Wenn du dich entscheidest, die Detox-Woche mitzumachen, bekommst du von uns:

  • 3 gemeinsame Tage im Loulan mit Detox-Verpflegung, Yoga-Praxis, Yoga-Nidra-Einheit, ayurvedischen Anwendungen und Hintergrundwissen

  • Handout mit komplettem Ernährungsplan (inkl. Rezepten und Einkaufsliste, individuelle Detox-Kräuter und einen Entgiftungstee stellen wir) sowie Anleitung zu einzelnen Praktiken und Tipps

  • Anleitung für die ayurvedische Morgenroutine und Selbstmassage

  • 1 Video mit einer Basis-Sequenz Detox-Yoga (für Anfänger*innen wie Fortgeschrittene)

  • 1 Audio mit einer Yoga-Nidra-Sequenz für Tiefenregeneration und Loslassen beschwerender Seeleninhalte

  • 1 Audio „Mental Detox“ zum Kopf-Frei-Kriegen und Entspannen

  • Anleitung für optionale, unterstützende Praktiken (als „Werkzeugkiste“, aus der du dich nach Bedarf bedienen kannst)

Deine Investition für das gesamte Paket: 

Gönn‘ dir dieses umfangreiche Frühlings-Detox-Paket zum Einführungspreis von 250 € (Frühbucherpreis: 200 €)!

Dafür bekommst du alles, was du wissen musst, um die ayurvedische Detox-Woche erfolgreich durchzuführen. 

Ebenso inbegriffen sind individuelle Beratung und Begleitung per Telefon oder Signal bei Fragen und sonstigen Schwierigkeiten während der Detox-Woche. 

Für die Verpflegung während unserer Treffen im Loulan sorgen wir und auch die individuelle Detox-Kräutermischung und einen Detox-Tee bekommst du von uns gestellt. Das heißt, hinzu kommt deine Investition für die Zutaten für die Zubereitung der Mahlzeiten sowie Getränke zuhause sowie für optionale ayurvedische Massagen (zusätzlich buchbar, nach Verfügbarkeit).

Möchtest du dich leichter, wohler, fitter, lebendiger fühlen? Die Schwere des Winters zurücklassen und dich mit dem Frühling neu erblühen?

Dann lass dir diese Chance nicht entgehen und sicher dir deinen Platz für die ayurvedische Detox-Woche noch heute!

Sei schnell & hol dir den Early-Bird-Rabatt!

Alle, die sich bei uns bis 16.3.22 anmelden, erhalten den Early-Bird-Preis von 200 €! 

Achtung! Begrenzte Plätze! 

Für die Präsenz-Teilnahme im Loulan haben wir nur 10 Plätze zu vergeben. 

Falls du keinen Platz mehr bekommen solltest oder es vorziehst, online oder nur von zuhause aus teilzunehmen, sprich uns bitte an. 

Für Anmeldungen und Fragen schreib uns an info@sadhanaclub.de

Premium-Paket

Wenn du dir ein ganz besonderes Geschenk machen und deinen Körper & Geist bei der Reinigung unterstützen möchtest, kannst du dir für 70 € eine exklusive Einzelbehandlung bei Regine hinzu buchen.

Die Ayurvedische Ganzkörperölmassage (Abhyanga) mobilisiert fettlösliche Giftstoffe aus dem Gewebe, wirkt verjüngend und ausgleichend auf das Nervensystem und hilft bei Schlaflosigkeit und Stress. 

Alternativ kannst du dir auch eine wohltuende ayurvedische Kräuterpasten-/ Kräuterstempelmassage gönnen. Mehr Infos dazu findest du unter: https://www.lilith-ayurveda.com/ 

Jede Behandlung dauert ca. 90 Minuten. 

 

Special!    Für nur 10 Euro kannst du ein Kapha Dosha Harmonie Spray aus Regines eigener Herstellung erwerben. Du versprühst dieses in deiner Aura und wirst dich sofort aktivierter und motivierter fühlen.

Über uns: 

Laura Paulini (M.A.) ist mehrfach ausgebildete Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin mit über 10 Jahren Unterrichtserfahrung. Sie ist Gründerin von Sadhana Club und Begründerin von TheTra-Yoga, einer modernen, innovativen Yoga-Richtung, die auf Wohlbefinden, Selbstheilung und Potenzial-entfaltung ausgerichtet ist und die Bedürfnisse der modernen, westlichen Menschen mit der Essenz des Yoga-Gedanken zusammenbringt. Sie beschäftigt sich seit Jahren mit dem Detox-Thema, hat bereits eigene Detox-Days (im Loulan) organisiert sowie Detox-Retreats begleitet. 

Laura: info@sadhanaclub.de | 01522 258 78 58

Regine Goth-vom Ende 

 Vom ersten Moment an begeistert von der Ganzheitlichkeit und Tiefe des Ayurveda, bietet Regine als ausgebildete Ayurveda-Therapeutin seit einigen Jahren ganzheitliche moderne ayurvedische Gesundheitsberatungen und ayurvedische Massagen an. Reinigung und Entschlackung gehören zu den wichtigsten Therapiesäulen im Ayurveda. Wie wichtig gerade heute das Thema Entgiftung ist, das sieht Regine jeden Tag in ihrem Beruf als Chemie-Ingenieurin: Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt sie sich mit der Analyse von Schadstoffen in Nahrungsmitteln, Verpackungsmaterialien, Kosmetika, Bedarfsgegenständen, Spielsachen und der Umwelt und hat so täglich vor Augen, welch toxischem Gemisch unterschiedlichster Herkunft der Mensch heutzutage ausgesetzt ist. Als ayurvedische Gesundheits-beraterin hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, anderen zu vermitteln, dass Entgiftung (auf physischer wie psychischer Ebene) als lebenslange Praxis eine zentrale Bedeutung für ein glückliches und gesundes Leben hat, und zeigt, wie dies mit Ayurveda gelingen kann.

Regine: reginegothvomende@yahoo.de | 0179 4355460

Du hast noch besondere Wünsche, Anliegen? 

Dann schreib uns! 

Wir sind offen und bemüht, allen Teilnehmenden eine möglichst 

angenehme Detox-Erfahrung zu bescheren.

 

Kontakt:

Laura: info@sadhanaclub.de | 01522 258 78 58

Regine: reginegothvomende@yahoo.de | 0179 4355460 

 

„Friede beginnt damit, dass jeder von uns sich jeden Tag um

seinen Körper und seinen Geist kümmert.“

~ Thich Nhat Hanh

 

Lasst uns damit beginnen, 

Frieden im eigenen Körper und Geist 

zu säen!

Interesse?

Tel: 0179 4355460

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
Wir freuen uns auf Dich!